Entfernen der Kupferspirale

Entfernen der KupferspiraleDas Entfernen der Kupferspirale oder der Kupferkette GyneFix® ist jederzeit möglich. Selbstverständlich kann sich die Anwenderin auch vor Ablauf der empfohlenen Tragedauer für das Entfernen der Spirale entscheiden.
Das Entfernen der Kupferspirale oder der Kupferkette GyneFix® wird vom Gynäkologen durchgeführt und ist mit einem kurzen Eingriff verbunden. Die Kupferspirale oder die Kupferkette GyneFix® wird am Rückholfaden mit Hilfe spezieller Instrumente, ähnlich wie ein Tampon, herausgezogen.

Schmerzen beim Entfernen der Kupferspirale

Aufgrund der Tatsache, dass die Kupferspirale oder Kupferkette GyneFix® direkt aus der Gebärmutter wieder entfernt werden müssen, kann dieser Vorgang mit Schmerzen verbunden sein, welche aber nach dem Ereignis in der Regel direkt wieder abklingen. Das Entfernen der Kupferspirale oder Kupferkette GyneFix® dauert insgesamt nur wenige Minuten. Soll direkt nach dem Entfernen der Kupferspirale eine andere Spirale eingesetzt werden, um den Verhütungsschutz nicht zu unterbrechen, so ist dies innerhalb einer Sitzung möglich.

Entfernen der Kupferspirale unter Narkose

Im Normalfall ist eine Narkose für das Entfernen oder den Wechsel Kupferspirale, Hormonspirale oder Kupferkette GyneFix®  nicht notwendig. Patientinnen berichten von einem kurzen und unangenehmen Schmerz, von welchem man sich in der Regel schnell wieder erholt.
Das Entfernen der Kupferspirale oder der Kupferkette GyneFix kann bei Angst-Patientinnen aber auch unter Narkose bzw. Kurzschlaf oder alternativ mit lokaler Betäubung vorgenommen werden. Lassen Sie sich von Ihrem Frauenarzt dazu beraten!

Wechsel der Spirale

Wer plant, nach dem Entfernen einer Kupferspirale oder einer Hormonspirale auf die Kupferkette GyneFix® umzusteigen, sollte für die Beratung und zum Wechseln einem speziell geschulten GyneFix-Arzt konsultieren. Ein Verzeichnis der in Deutschland aktiven GyneFix-Ärzte finden Sie hier.

KInfo Spiraleinderwunsch und schwanger werden nach Kupferspirale

Eine Schwangerschaft ist direkt nach dem Entfernen der Kupferspirale oder Kupferkette GyneFix® möglich, denn durch die hormonfreie Wirkung bleibt der natürliche Zyklus intakt.